bAV ab 06-2021

MENÜ

Aus Einzel wird Doppel


Die betriebliche Altersversorgung ist ein immer wichtiger werdender Baustein in der Altersversorgung. Das Zusammenspiel zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber bietet viele Vorteile: Der Arbeitgeber kann mit Hilfe der betrieblichen Altersversorgung (bAV) seinen Mitarbeitern Zugang zu Gruppenkonditionen und vereinfachter Gesundheitsprüfung ermöglichen und gleichzeitig sinnvolle Alternativen zum „normalen“ Gehalt bieten: Neben der Aufstockung der Altersrente sind die Absicherung der berechtigten Hinterbliebenen im Todesfall und natürlich auch die Berufsunfähigkeitsabsicherung ein wichtiges Thema.  Maßgeschneiderte Versorgungswerke runden deshalb die Altersversorgung für beide Seiten ab. Hierbei unterstützen wir Sie gerne.
 
Tipp: Condor ist in der Beratungssoftware XEMPUS advisor enthalten!

Fondsrente in der bAV

Renditechancen und Garantieniveau neu ausbalanciert

Wir haben für Sie das Gleichgewicht von verbesserten Renditechancen und Garantieniveau optimiert. Dadurch erhöht sich Ihre Chance, in freie Fonds zu investieren. Die freie Fondsanlage gestaltet sich mit den Anlagestrategien der Condor ganz einfach. Mit den Anlagestrategien BlueMix  und EasyMix sind Ihre Kunden bestens investiert:

  • Besonders kostengünstig
  • Nach dem aktuellen Stand der Finanzwissenschaften
  • Gut betreut durch jährliches Fondsmonitoring eines unabhängigen Experten
  • Automatische Anpassung der Anlagestrategie bei Bedarf

mehr zu BlueMix mehr zu EasyMix

Congenial bAV garant

Unsere Fondsrente in der bAV kombiniert die verlässliche Sicherheit einer garantierten Leistung mit den Renditechancen einer fondsgebundenen Kapitalanlage.

Sie können Congenial bAV garant sowohl in der Direktversicherung als auch für die Rückdeckung von Unterstützungskassen-Versorgungen einsetzen.

Die Erfolgsformel

Congenial bAV garant basiert auf einem dynamischen Umschichtungsmechanismus. Der Policenwert wird monatlich und vertragsindividuell neu aufgeteilt. So ist das Guthaben immer sicher angelegt bei möglichst viel Fondsinvestment. Die drei Komponenten unserer Erfolgsformel sind:
 

  • Die aktienorientierten Wertsicherungsfonds
  • Das Sicherungsguthaben der Condor
  • Die freie Fondsanlage

Höher hinaus mit Congenial in der Direktversicherung für beherrschende GGF

Gehen Sie neue Wege mit unserer fondsgebundenen Direktversicherung für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF).  Lassen Sie Ihren GGF-Kunden selbst entscheiden, wie seine Balance aus Renditechancen und Garantie aussehen soll: Sollen Fondsinvestment und Renditechancen im Mittelpunkt stehen oder wird Wert auf eine garantierte Leistung gelegt? Mit unseren Congenial-Tarifen hat er die Wahl:
 

  • "Höher hinaus" im Tarif C78  ohne Garantie und mit 100% Fondsbeteiligung
  • "flexibel" im Tarif C72 mit einem bei Vertragsabschluss wählbaren Garantiekapital zum Rentenbeginn zwischen 25% und 80% der Beitragssumme. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, während der Laufzeit das Garantiekapital zu erhöhen

PDF Fondsrente für den GGF

Mehr Power durch den Arbeitgeberzuschuss

Gemeinsam stark: Arbeitnehmer und Arbeitgeber profitieren als Team

Beiträge zur einer Direktversicherung sind für den Arbeitnehmer bis zu 8% der Beitragsbemessungsgrenze GRV West (BBG) steuerfrei und bis zu 4% der BBG  sozialversicherungsfrei. Sofern Arbeitnehmer die Entgeltumwandlung nutzen, spart auch der Arbeitgeber seinen Anteil an Sozialversicherungsbeiträgen. Als Ausgleich hierfür muss er einen Arbeitgeberzuschuss zur Direktversicherung seiner Arbeitnehmer leisten, das können pauschal 15 % sein. Durch den pauschalen Zuschuss für alle Mitarbeiter entsteht i.d.R kein zusätzlicher Aufwand. Für die Mitarbeiter bedeutet der Arbeitgeberzuschuss einen echten Mehrwert!

Altersrente aufbauen und Steuern sparen - mit der bAV der Condor sparen Sie doppelt!

Mitarbeiter, deren Gehalt innerhalb der Beitragsbemessungsgrenzen zur Sozialversicherung liegt - und das betrifft die meisten Arbeitnehmer - erhalten rund die Hälfte des Beitrags an Zuschüssen und staatlicher Förderung. Das ist ein echter Turbo für die Altersvorsorge!

Altersrente aufbauen

Mehr
Power durch
Arbeitgeber-
zuschuss!
EUR
EUR
Steuer- und Sozialversicherungswerte des Jahres 2021: Angestellter, ledig, ohne Kind, Steuerklasse I, Kirchensteuer 9%, Beitragssatz gesetzliche Krankenversicherung 15,7 %, 15 % Arbeitgeberzuschuss zur Direktversicherung. Die Sozialversicherungsersparnis kann Auswirkungen auf die gesetzliche Rente haben. Auf die gezahlten Leistungen aus der bAV werden Steuern und Sozialversicherungsbeiträge fällig. Vereinfachte Darstellung - Werte gerundet.
Zum Online-Tarifrechner

BU-Absicherung in der bAV

Teilzeitarbeit, technischer Fortschritt, Homeoffice …

Die Zeiten ändern sich rasant: Schützen Sie das wichtigste Gut der Arbeitnehmer - deren Arbeitskraft!

Bei der Condor können Sie in der betrieblichen Altersversorgung zwischen 3 Varianten der BU-Absicherung wählen. Natürlich ist unsere einzigartige Teilzeitklausel immer enthalten. Gerade in der bAV sollte jeder Arbeitgeber darauf achten, seine Mitarbeiter in diesem Punkt bestmöglich abzusichern. Durch unsere ausgezeichneten BU-Zusatzversicherungen (BUZ) werden auch die Beiträge zur Altersversorgung bei Berufsunfähigkeit weitergezahlt. So braucht sich Ihr Kunde im Fall der Fälle keine Sorgen um seine Altersrente machen.

 

Für jeden der passende BU-Schutz

In der bAV haben Sie die Wahl zwischen 3 unterschiedlichen BU-Absicherungen
 

  • SBU: Für alle, die allein ihre Arbeitskraft absichern möchten
  • Comfort-BUZ: Der Klassiker und die ideale Kombination von Altersvorsorge und BU-Absicherung
  • Classic-BUZ: Die kostengünstige Alternative für das Belegschaftsgeschäft

Highlights

  • Teilzeitklausel: Gleiche Chance auf die BU-Leistung wie vorher als Vollzeitkraft.
  • Hervorragende  Leistungsquoten 
  • Verzicht auf Umorganisation: Bei Selbstständigen mit weniger als 10 Mitarbeitern ist keine Umorganisation erforderlich. (nicht in der Classic-BUZ)
  • Ab 10 angemeldeten Personen verzichten wir bei Arbeitgeberfinanzierung bis max. 1.000 EUR BU-Gesamtrente auf die Gesundheitsprüfung

Gesellschafter-Geschäftsführer

Ohne Unternehmer kein Unternehmen: Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH benötigen besondere Beratung

Egal, ob in der Gründungs- und Wachstumsphase oder bei der Nachfolge-Regelung: Holen Sie Ihren Kunden dort ab, wo er mit seinen Themen aktuell steht. Nutzen Sie die Chancen, die sich insbesondere bei Gesellschafter-Geschäftsführern (GGF) bieten - im Einklang mit den steuerlichen Rahmenbedingungen.

Condor unterstützt Sie dabei mit einem speziell entwickelten Leitfaden. Ziel ist, die bAV-relevanten Themen strukturiert anzusprechen - eine Art Bestands-Aufnahme - um die beste Lösung für den GGF zu finden.

Unser Team vom bAV-Beratungsservice ist gern für Sie da

Hoher Beratungsbedarf bei Arbeitgebern

Arbeitgeber sind gut beraten, den Arbeitgeberzuschuss bereits heute für alle Mitarbeiter einheitlich zu vereinbaren – unabhängig von der Höhe der Sozialversicherungsersparnis und dem Zeitpunkt des Vertragsbeginns. Das schafft Rechtsicherheit und fördert das Betriebsklima. 
Nutzen Sie diese Vertriebschance in der Arbeitgeberberatung! Nicht nur in den Unternehmen, die bereits ein Versorgungswerk eingerichtet haben, besteht dringender Handlungsbedarf.
Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie gern! 

Haben Sie sich schon für unseren Newsletter angemeldet?

Das Team des bAV-Beratungsservice ist persönlich für Sie da
täglich von 8 bis 16:30 Uhr
 
bAV-Beratung                         Telefon: (040) 3 61 39-537
bAV-Vorschläge                      Telefon: (040) 3 61 39-789
 
E-Mail: bav-beratungsservice@condor-versicherungen.de

Sie nutzen XEMPUS advisor für Ihre Arbeitnehmerberatung? Als Geschäftspartner der Condor beraten Sie über die Onlineplattform XEMPUS advisor kostenfrei. Weitere Infos zu XEMPUS advisor